Sanierung und Renovierung von Haus oder Wohnung

Hausisolation
Neue Decken
Neuer Bodenbelag

Bei einer anstehenden Renovierung der Wohnung oder der Sanierung des Hauses ist eine sorgfältige Beratung das A und O in Sachen optimales Ergebnis.

Zu berücksichtigen sind auch hier die 3 Hauptpunkte, Kundenwunsch, Machbarkeit und der Etat bzw. Kostenrahmen. Eine gute Berechnung des Zeitrahmens ist ebenso wichtig, das Sanierungs- bzw. Renovierungs-Projekte oftmals in der Urlaubszeit, bei Mieterwechsel oder sonst einem vorgegebenen Zeitrahmen stattfinden müssen.

Verspätungen von Baustellen werden zwar oftmals als "unvermeidlich" dargestellt, was aber völliger Blödsinn ist. Natürlich kann höhere Gewalt vorkommen und den Zeitrahmen einer Wohnungsrenovierung oder Sanierung sprengen. Das liegt aber im Promillebereich der Fälle. Meist sind zuvor schlecht geplante Abläufe. Also die Reihenfolge der zur Sanierung oder Renovierung gehörenden Gewerke. Häufig sind es auch alzu fahrlässig vorbereitete Materialbeschaffungen. Beispiel: Ein Cremefarbenes Waschbecken wurde geplant, aber dessen Beschaffung nicht sichergestellt. Nach dem Motto: "Es steht ja im Katalog des Sanitär-Großhändlers".

Rechtzeitige Bestellung des Baumaterials ist daher ein wichtiger Punkt bei der Termineinhaltung!

 

Kurzum, es gibt bei einer Haus- oder Wohnungssanierung im Vorfeld weit mehr zu beachten als man auf Anhieb glaubt. Unsere Erfahrung hat uns gelehrt, einen großen Wert auf die bereits angesprochene Beratung zu legen.

Wir beraten Sie gerne.